Theater
im Bürgersaal Oststeinbek

Oststeinbeker Kulturring-Veranstaltungen 2019


Theater
Freitag, 19. November 2021   19.30 Uhr
Bürgersaal Oststeinbek

Hanne Sommer
oder Die Heilige Johanna der Einbauküche

von Willy Russell
mit Annette Mayer
Regie: Christine Gnann

Karten: 15,00 Euro

Zum Stück:
Ihre beiden Kinder sind längst aus dem Haus. Ihre lieblose Ehe gleicht nur noch einem Dienstleistungsverhältnis. Und als Gesprächspartner bleiben Hanne Sommer nur die heimische Küchenwand und Jane, ihre emanzipierte Freundin. Die drückt Hausfrau Hanne eines Tages ein Flugticket in die Hand, weil sie nicht ohne Begleitung nach Griechenland fliegen will. Diese Einladung verändert alles. Hanne steht plötzlich vor die Wahl: Alltagstrott und Langeweile daheim, oder Lebenslust und Lebensglück im fernen Traumland unter der Sonne des Südens?

Wie Hanne Sommer es wagt, ihr Leben auf den Kopf zu stellen, neue Wege zu gehen und ordentlich an Selbstbewusstsein zu gewinnen: Davon erzählt sie in dem als „Shirley Valentine oder Die heilige Johanna der Einbauküche“ bekannt gewordenen Monolog des britischen Autors Willy Russell. Eine kurzweilige Plauderei über Spiegeleier und einen vegetarischen Bluthund, über eine sensationslüsterne Nachbarin, Ehemann Joe und die Sehnsucht nach einem erfüllten Leben.
Ein Stück, das nicht nur Frauen Mut macht, ihre Träume zu leben.
Oststeinbeker Kulturring-Veranstaltungen 2019

Annette Mayer wurde an der Schauspielschule von Hildburg Frese in Hamburg ausgebildet. Zusätzlich studierte sie Gesang. Erste Engagements führten sie ans Rheinische Landestheater in Neuss, an die Hamburger Kammerspiele (1988: „Das Tagebuch der Anne Frank“) und das Thalia Theater.

Neben klassischen Rollen wie der Franziska in Lessings „Minna von Barnhelm“ oder der Ophelia in Shakespeares „Hamlet“ spielt Annette Mayer häufig in musikalischen Stücken, so in Brechts „Dreigroschenoper“ oder „Cabaret“. In den Stücken „Piaf“, „Judy“ und „Marlene“ war sie in den Titelrollen als Edith Piaf, Judy Garland und Marlene Dietrich zu sehen.

Vor der Kamera steht Annette Mayer seit Ende der 1980er Jahre: unter anderem für die TV-Serien „Der Landarzt“, „Freunde fürs Leben“ und „Die Rettungsflieger“.
Darüber hinaus steht Annette als Chansoninterpretin mit Texten von Georg Kreisler, Friedrich Hollaender oder Günter Neumann auf verschiedenen Kleinkunstbühnen, so z.B. zwischen 1993 und 2012 mehrmals in Oststeinbek. Wir freuen uns, dass Annette Mayer nach 9 Jahren wieder beim Kulturring gastiert.
Mehr unter: ➔ www.annettemayer.com  


Willy Russell, der britische Theaterautor, versteht es brillant, die Zuschauer auf eine hochamüsante Reise mitzunehmen, die Verwandlung von der Hausfrau, die nur mit der Wand, aber nicht mit ihrem Ehemann sprechen kann, zu einer lebenslustigen und selbstbewussten Frau. Shirley verliebt sich wieder in ihr eigenes Leben. „Shirley Valentine“ ist eine anspruchsvolle, heitere, lebendige und psychologisch tiefgründige Komödie, die als Kultkomödie bereits in vielen Großstädten riesigen Erfolg hatte. Quelle: Infotext

Fotos: Peter Jagusch, Janine Kuehn



Oststeinbeker Kulturring e.V.

Uferstraße 28
22113 Oststeinbek
Telefon: 0151 23216976
kontakt@oststeinbeker-kulturring.de

Vorstand:
1. Vorsitzender - Jürgen Graff
2. Vorsitzende - Doris Graff
Schatzmeisterin - Sigrid Finger