Oststeinbeker Kulturring e.V.

Haftungsausschluss

Vorverkauf
Der Vorverkauf unserer Eintrittskarten erfolgt über unser Online-Ticketsystem auf unserer Homepage oder an ausgewählten Vorverkaufskassen. Eine Bezahlung an der Abendkasse ist mit EC-Karte leider nicht möglich.

Onlinekauf/Lastschriftverfahren
Voraussetzung zur Teilnahme am Lastschriftverfahren ist eine deutsche Bankverbindung. Eine Zahlung mit EC/Maestro Karte oder per Kreditkarte ist nicht möglich.

Es können zu allen Vorstellungen über das Internet Eintrittskarten für Plätze erworben werden, die unter „Ticket“ eingestellt und nicht gesperrt, nicht reserviert oder nicht bereits verkauft sind. Der Käufer wählt entsprechend dem dialoggeführten Verkaufsprogramm die Vorstellung und die Sitzplatzplätze aus. Durch die Bestätigung des Kaufes kommt es zu einem Kaufvertrag zwischen dem Oststeinbeker Kulturring e.V und dem Käufer.

Haftung
Keine Haftung für Sach- und Körper-, insbesondere Hörschäden und Verlust der Karte. In keinem Fall Anspruch auf Schadenersatz. Rücknahme der Karte nur bei genereller Absage der Veranstaltung und nur über die Vorverkaufsstelle, bei der die Karte gekauft wurde.

Für den Verkauf von Eintrittskarten für Veranstaltungen liegt kein Fernabsatz-Vertrag gemäß § 312b BGB vor. Dies bedeutet, dass ein zweiwöchiges Widerrufs- und Rückgaberecht ausgeschlossen ist. Jede Bestellung von Eintrittskarten ist damit unmittelbar nach Bestätigung durch den Oststeinbeker Kulturring e.V bindend und verpflichtet zur Abnahme und Bezahlung der bestellten Karten.

Die Versendung der Tickets erfolgt auf Risiko des Kunden, wenn er als Versandart den einfachen Brief der Deutsche Post AG wählt. Das Mitnehmen von Glasbehältern, Dosen, Waffen, pyrotechnischen Gegenständen, Tonbandgeräten, Film-, Foto- und Videokameras ist nicht gestattet. Mit dem Kauf der Karte sind die TV-Rechte abgetreten.

Beim Verlassen des Veranstaltungssaals verliert die Karte ihre Gültigkeit. Bei Zuwiderhandlung Verweis ohne Anspruch auf Rückerstattung. Bei Abbruch während der Veranstaltung kein Anspruch auf jegliche Erstattung.

Haftung für Inhalte
Die Inhalte unserer Seiten wurden mit größter Sorgfalt erstellt. Für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der Inhalte können wir jedoch keine Gewähr übernehmen.

Als Diensteanbieter sind wir gemäß § 6 Abs.1 MDStV und § 8 Abs.1 TDG für eigene Inhalte auf diesen Seiten nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich. Diensteanbieter sind jedoch nicht verpflichtet, die von ihnen übermittelten oder gespeicherten fremden Informationen zu überwachen oder nach Umständen zu forschen, die auf eine rechtswidrige Tätigkeit hinweisen. Verpflichtungen zur Entfernung oder Sperrung der Nutzung von Informationen nach den allgemeinen Gesetzen bleiben hiervon unberührt.

Eine diesbezügliche Haftung ist jedoch erst ab dem Zeitpunkt der Kenntnis einer konkreten Rechtsverletzung möglich. Bei Bekanntwerden von entsprechenden Rechtsverletzungen werden wir diese Inhalte umgehend entfernen.

ACHTUNG!! ….. ACHTUNG!! ….. ACHTUNG!! ….. ACHTUNG!!


ABSAGE ALLER VERANSTALTUNGEN BIS DEZEMBER 2022

Liebe Kulturinteressierte und Freund*innen des Oststeinbeker Kulturrings!

Ein größerer Wasserschaden im Oststeinbeker Bürgersaal hat umfangreiche Sanierungsarbeiten zur Folge, was zu einer monatelangen Sperrung des Saals führt. Daher müssen wir unsere nächsten geplanten Veranstaltungen im Bürgersaal schweren Herzens absagen. Wie lange der Bürgersaal nicht verfügbar ist, lässt sich derzeit noch nicht genau abschätzen. Wir müssen jedoch davon ausgehen, dass zunächst alle Veranstaltungen bis Ende diesen Jahres betroffen sein werden.

Bitte informieren Sie sich auf unserer Homepage über Änderungen und Neuigkeiten. Sobald es möglich ist, werden wir wieder Veranstaltungen anbieten und versuchen, für die ausgefallenen Events Ausweichtermine zu finden.

Bleiben Sie uns treu!
Ihr Oststeinbeker Kulturring e.V.