Oststeinbeker Kulturring e.V.

Events

Dieser Vortrag, der ursprünglich am 12. November 2023 stattfinden sollte und nun aufgrund des erneuten Feuchtigkeitsschadens im Bürgersaal vorbehaltlich auf den 14. Januar 2024 verschoben wird, widmet sich dem Vergleich der beiden Stile anhand ähnlicher Motive. Frankreich gilt als Ursprungsland des Impressionismus, in Deutschland entstand als Gegenbewegung der Expressionismus.
Tine Wittler, bekannt aus verschiedenen TV-Formaten, beschreibt in ihrem eigenen Buch ihren Umzug aus der Großstadt Hamburg aufs Land, bei dem sie auch ihren Traum von einer eigenen Dorfkneipe mit einer Kleinkunstbühne verwirklicht. In ihrer Lesung lässt sie den Zuhörer an den zahlreichen Tücken und Skurilitäten, die das Landleben für eine Stadtflüchtige bereithält, teilhaben. Freuen Sie sich auf eine unterhaltsamen Nachmittag mit der "Wittlerin"!

ACHTUNG!! ….. ACHTUNG!! ….. ACHTUNG!! ….. ACHTUNG!!


Liebe Kulturinteressierte und Freund*innen des Oststeinbeker Kulturrings!

Für ein "Alle Jahre wieder" ist es eigentlich noch zu früh, aber dennoch erreichte uns leider kurz vor Beginn der neuen Spielzeit 2023/2024 ein "Deja Vu". Wie schon im letzten Jahr liegt in unserem Bürgersaal ein Feuchtigkeitsschaden vor, der eine erneute Sanierung des Parkettbodens zur Folge hat. Es ist derzeit noch nicht abzusehen, wann mit dem Austausch des gerade erst vor acht Monaten fertiggestellten Parketts begonnen wird und wie lange sich die Arbeiten hinziehen werden. Und wieder müssen wir Veranstaltungen absagen bzw. versuchen, sie an einem anderen Ort stattfinden zu lassen. Wir sind sehr traurig und ernüchtert über diese Situation, denn nach den Einschränkungen durch Corona und dem Wasserschaden im vergangenen Jahr wollten wir dieses Mal doch endlich einmal planmäßig und störungsfrei durchstarten.

Dankenswerterweise können wir seit dem September wieder in der Auferstehungskirche Oststeinbek zu Gast sein. So finden auch unsere November-Veranstaltungen "Immer wieder geht die Sonne auf - Ein besonderer Udo Jürgens-Abend" am 10. November sowie das Konzert von Björn Nonnweiler am 24. November in der Auferstehungskirche statt.

Wir hoffen natürlich, dass wir möglichst bald wieder zurück in den Bürgersaal können. Für die weiteren geplanten Veranstaltungen ab Dezember informieren Sie sich bitte auch weiterhin regelmäßig auf unserer Homepage,

Drücken Sie uns die Daumen und bleiben Sie uns treu!

Ihr Oststeinbeker Kulturring e.V.